Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Armory (SWE) - World Peace... Cosmic War

Review von Opa Steve vom 26.08.2016 (1054 mal gelesen)
Armory (SWE) - World Peace... Cosmic War Die Newcomer ARMORY aus Schweden haben sich dem frühen Speed Metal verschrieben, der in den 80ern die Welt aus den USA und Europa eroberte. Das Problem mit der Musik, die schon seit drei Jahrzehnten mehr oder weniger stark zelebriert wird, ist, dass viele der Riffs und Stilmerkmale sofort sehr vertraut vorkommen. Da sind diese epischen Melodien aus der NWOBHM, Twin Guitars und flottes Geriffe ohne viele Schnörkel. Technisch limitierter Gesang mit spitzen Schreien und "Ooohooohoooouu"-Chöre runden das Klischee ab und eigentlich passen ARMORY damit wie die Faust aufs berühmte Auge. Damit sind sie weder schlechter als die meisten Bands dieses puren Stils, aber eben auch nicht besser. Interessant ist höchstens, dass man sich regionalgeschichtlich im Stil nicht allzu festlegt. Immer wieder verlegt man sich neben den europäischen Einflüssen auch auf die frühe US-Speed-Szene (ein paar Trademarks von OMEN kommen immer wieder durch), während 'Hell's Fast Blades' dem klaren Teutonenspeed verschrieben ist und 'Phantom Warrior' sogar punkig rüberkommt. Damit haben die fünf Schweden eigentlich alle Eckpunkte der damaligen haarsprayfreien Hartwurstszene aufgegriffen und in ihren Stil integriert. Mit etwas Abstand würde ich sagen, dass sich hier solides Mittelmaß angesichts der langen Historie dieses Stils tummelt. P. Andersson trifft zwar die Töne nicht besonders gut und die spitzen Schreie, zu denen der Tonmann regelmäßig das Echo einschaltet, sind ausgelutscht und auf Dauer etwas nervig ('Spinning Towards Doom', 'Space Marauders'), aber diese Band würde ich mir in einem hitzigen kleinen Club mit kühlem Bier gerne jederzeit anschauen.

Gesamtwertung: 6.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. World Peace (Intro)
02. Cosmic War
03. High Speed Death
04. Hell's Fast Blades
05. Spinning Towards Doom
06. Without Days, Without Years
07. Artificial Slavery
08. Phantom Warrior
09. Final Breath
10. Space Marauders
Band Website: https://www.facebook.com/armoryofficial
Medium: CD
Spieldauer: 41:53 Minuten
VÖ: 19.08.2016

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

12.07.2018 The Search(10.0/10) von baarikärpänen

26.08.2016 World Peace... Cosmic War(6.0/10) von Opa Steve

Interviews

06.08.2018 von baarikärpänen

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!