Letzte Reviews





Festival Previews
ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

Himinbjorg - Europa
Review von Souleraser vom 14.06.2005 (2559 mal gelesen)
Himinbjorg - Europa Im Jahr 1996 in Frankreich gegründet, liefern HIMINBJORG mit "Europa" ihr fünftes Studioalbum, die Mini-CD "Third" (2001) eingerechnet.

Schon anno 2003 konnte mich das vierte Album "Golden Age" nicht wirklich begeistern. Das trifft leider auch auf "Europa" zu. Irgendwie bin ich für diese seltsame Art von Musik nicht zugänglich, die zu bestimmt 50-60% aus Intro-, Outro- und Zwischenpassagen besteht, weniger auf "echte" Musik als vielmehr auf wehende Winde und "Geräuschkulisse" setzt.

"Pagan Metal" nennt die Band ihren Stil und damit ist wohl auch eigentlich schon fast alles relevante gesagt.

Dass die Band jede Menge songwriterisches und instrumentales Talent hat, beweist sie dann, wenn tatsächlich mal musiziert wird. Diese Passagen sind düster, oftmal schwermütig, gerne auch mal hart und härter, mit einem spürbaren Black-Metal-Einfluss. Das alles ändert aber einfach nichts dran, dass man sich irgendwie schwer tut, sich ganz in das Album fallen zu lassen, denn immer, wenn die Stimmung gerade zu wirken beginnt, kommt wieder eine dieser getragenen Passagen.

Die Produktion ist durchaus zufriedenstellend. Wenn mal musiziert wird, dann klingt das druckvoll und bisweilen durchaus ein wenig räudig.

Die wirklich gut gespielten Instrumente und die schön räudig-kratzige Stimme würden sich meiner Meinung nach für ein interessantes, musikalisches Spektrum zwischen dem Black Metal ihrer Label-Kollegen NEHEMAH und dem düsteren Metal von SENTENCED eignen. Dieser stilistische Mix kombiniert mit dem durchaus spürbaren Songwriter-Talent der Band, wäre ein Gesamtpaket, das ich fast ohne zu zögern empfehlen würde.

Bei diesem Album ist das leider nicht der Fall. Wem "Pagan Metal" zusagt, der weiß, was ihn hier erwartet und dürfte in HIMINBJORG durchaus interessantes Futter gefunden haben. Für wen sonst diese Mucke aber interessant sein sollte, weiß ich leider nicht.



Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Intro
02. Entering Odin's Huge Palace
03. It Was In Europe
04. (Interludium)
05. The Inner Mirror
06. The Law Of The Worship
07. Yon
08. The Alienated
09. Like A Shadow
10. (Interludium)
11. Daily Desillusions
12. (Interludium)
13. Les Strates
14. Last Day In Alesia
Band Website: www.himinbjorg.fr.st
Medium: CD
Spieldauer: 51:58 Minuten
VÖ: 17.05.2005

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Himinbjorg
Reviews

14.06.2005 Europa(6.5/10) von Souleraser

24.10.2003 Golden Age(6.0/10) von Souleraser

Band website
www.himinbjorg.fr.st
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!