Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Vastum - Hole Below
Review von Eddieson vom 03.12.2015 (389 mal gelesen)
Vastum - Hole Below Der Begriff "Hassbatzen" ist ja in Reviews ein viel gebrauchtes Wort und doch trifft es wirklich nur auf die wenigsten Alben zu. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel und eben eine solche Ausnahme ist VASTUM, die mit "Hole Below" einen echten Hassbatzen vorlegen.

Ging man in den beiden Vorgängern stellenweise noch etwas rasanter zur Sache, hat man sich auf "Hole Below" nun vollends dem Midtempo verschworen. So klingen die Songs wesentlich doomiger, brachialer und böser. Schon alleine der Opener 'Sodomitic Malevolence' und das folgende 'Amniosis' sind düster und infernalisch. Das springt einem die pure Bösartigkeit direkt ins Gesicht bzw. in den Gehörgang. Doomige Gitarren und einen Groove, der von Doublebass, Soli und dem prägnanten Gesang untermauert wird. 'In Sickness And Death' ist kaum an Hass und Dunkelheit kaum zu überbieten. Auch der Titelsong packt dich, zwängt dich ein und nimmt dich mit in die tiefsten Tiefen der tiefsten Tiefen. Hier ist nichts auf Hochglanz poliert, hier ist es räudig und dreckig. Den letzten Tritt in den Allerwertesten verpassen VASTUM dem Hörer mit dem etwas über 8-Minuten-Rausschmeißer 'Empty Breast', der noch mal alle fiesen Trademarks von "Hole Below" vereint, ein Schuss Old School dazu mixt und am Ende den Hörer mit einem schmutzigen Gefühl, das Böse erlebt zu haben, zurück lässt.

Das dritte Album wird oft zum Make-It-Or-Break-It-Album. In diesem Falle müssen VASTUM nun wirklich keine Sorgen machen. "Hole Below" ist ein brecherisches und infernales Death-Metal-Album geworden, dem man kaum widerstehen kann.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Sodomitic Malevolence
02. Amniosis
03. In Sickness And Death
04. Intrusions
05. Hole Below
06, Empty Breast
Band Website: www.facebook.com/Vastum-440192535391
Medium: CD
Spieldauer: 37:05 Minuten
VÖ: 06.11.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Vastum
Reviews

14.03.2017 Carnal Law(7.0/10) von Eddieson

03.12.2015 Hole Below(8.0/10) von Eddieson

26.11.2013 Patricidal Lust(8.0/10) von Eddieson

Band website
www.facebook.com/Vastum-440192535391
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!