Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Wild Frontier - Alive 25

Review von Elvis vom 28.11.2015 (659 mal gelesen)
Wild Frontier - Alive 25 25 Jahre gibt es die deutsche Hard Rock-Formation WILD FRONTIER (durchaus bewusst an das gleichnamige Erfolgsalbum des seligen GARY MOORE namenstechnisch angelehnt) schon. Irgendwie sind die Jungs aus der Region Kassel bislang ziemlich an mir vorübergegangen. Über die Geschichte der Band gibt am besten die ausführliche Bandhistorie auf ihrer Internetseite Aufschluss, die ich hiermit empfehlen möchte. Das ein oder andere Album hat man trotz diverser Besetzungswechsel im Lauf eines Vierteljahrhunderts schon veröffentlicht, so dass mehr als genug Material vorhanden war, um auch live zu feiern.

Das Ergebnis heißt "Alive 25" und liegt in einem Paket mit CD und DVD vor (zur Rezension gab es jedoch nur das Tonmaterial). Die Liveatmosphäre kommt ordentlich zur Geltung, wobei man es sich geschenkt hat, das Publikum künstlich nach vorne zu mischen. Klanglich sind WILD FRONTIER mit Spiellaune und Drive dabei, man merkt, dass Band und Publikum ihren Spaß am Gig hatten. Das Songmaterial - ich unterstelle mal, dass es einen guten Querschnitt des Schaffens bietet - macht dabei durchweg Laune. Gut hörbarer Hard Rock mit viel Melodie und dem stetigen Anspruch, Mitsingpotential im Refrain zu bieten, wird hier auf angenehme Weise geboten. Keyboards sind zwar vorhanden, aber definitiv nicht überrepräsentiert oder gar als klebrigster Zuckerguss eingesetzt. Die Gitarren sind immer noch im Vordergrund.

"Alive 25" bietet daher einen guten Eindruck, was man gegebenenfalls von WILD FRONTIER bislang verpasst hat. Ein solides Livedokument für Fans und solche, die es werden wollen.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Anything You Want (06:17)
02. Bad Town´s Side (03:29)
03. Alive (04:15)
04. To The End of The World (03:38)
05. Don´t Walkaway (04:25)
06. Thousand Miles Away (04:42)
07. One Heart One Soul (04:36)
08. Shake Your Body (05:28)
09. Wild Wind Blows (03:50)
10. Too Late (04:54)
11. Why Don´t You Save Me (04:56)
12. I Can´t Believe (04:18)
13. The End of The Road (05:21)
14. It´s All Over Now (04:47)
15. Sourrounded (04:55)
16. We Will Be One (5:22)
Band Website: www.wildfrontier.de
Medium: CD + DVD
Spieldauer: 1:15:13 Minuten
VÖ: 17.10.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

28.11.2015 Alive 25von Elvis

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!