Letzte Reviews





Festival Previews
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

Festival Reviews 2018

Wederganger - Halfvergaan Ontwaakt

Review von Dweezil vom 28.08.2015 (772 mal gelesen)
Wederganger - Halfvergaan Ontwaakt "Halfvergaan Ontwaakt" ist das Debütalbum dieser niederländischen Black Metal-Truppe, die bereits mit ihrem Demo "Gelderse Drek" auf sich aufmerksam machen konnte. WEDERGANGER schaffen etwas, das im Black Metal nicht unbedingt selbstverständlich ist: einen originellen und individuellen Sound zu kreieren. Klar, für absolute Puristen gibt es natürlich auch anno 2015 nichts Tolleres als Second Wave-Gerödel, doch hat sich die Trveness-Polizei durchaus neue Facetten erschlossen.

So ist die aktuelle 'Welle' an Black Metal Bands durch das Kreuzen mit Death Metal durchaus innovativ und hat einige fantastische neue Bands mit frischen Ideen hervorgebracht. CULT OF FIRE, MGŁA, BÖLZER oder BLAZE OF PERDITION, um nur einige zu nennen. Eben dieser 'hippe' Status dieser Bands ruft allerdings bereits Trittbrettfahrer auf den Plan. Und hier kommt der Sound von WEDERGANGER ins Spiel, die eben nicht andere Bands kopieren, sondern ihre eigene Note mit einbringen.

Das herausragendste Merkmal der Niederländer ist der Doppelgesang. Einerseits haben sie einen klassischen Black Metal Schreihals, andererseits einen Sänger, der getragenen, tiefen Klargesang beisteuert. Diese Doppelspitze thront über einem soliden Black- bzw. Death-Metal Fundament, das variabel und auch mal melodiös agiert und sich nie in zu vorhersehbaren Strukturen verrennt. Das Herz des Albums bilden 'Wera Wulfa', das sich mit seinem markanten Riff und Ohrwurmcharakter den Status eines kleinen Undergroundhits erarbeiten könnte und 'Vlammenvonnis' (Flammenurteil), welches den choralen Klargesang sehr gut einsetzt und die Einzigartigkeit von WEDERGANGER gut zu repräsentieren weiß.

Alles in allem ein starkes Debüt, das die Grandiosität der WEDERGANGER-Liveshows nicht 100-prozentig einfangen kann (nächstes Jahr u. a. auf dem Hell Over Hammaburg zu bestaunen), aber dennoch beeindruckt. Nicht zuletzt dank des frischen Ansatzes und der cleveren Ideen.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Dwaallichtbezwering
02. Gelderse Drek
03. Dodendans
04. Wera Wulfa
05. Vlammenvonnis
06. Schimmenspel
07. Walmend Graf
08. Zwarte Gedachten
Band Website: http://www.wederganger.nl/
Medium: CD
Spieldauer: 43 Minuten
VÖ: 28.08.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

28.08.2015 Halfvergaan Ontwaakt(7.5/10) von Dweezil

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!