Letzte Reviews





Festival Previews
RockHarz Festival 2018

Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Gloria Volt - Recharged

Review von Judvine vom 04.08.2015 (1143 mal gelesen)
Gloria Volt - Recharged Im schweizerischen Winterthur trägt man seine Einflüsse stolz auf der ausgefransten Jeanskutte. Zumindest tun das die Jungs von GLORIA VOLT, die mit ihrem zweiten Release eine AC/DC geschwängerte Hardrock Schreibe ganz ohne gefühlige Balladen auf den Markt schmettern.

Mit dem Opener 'Need A Kick' geht es ohne Umschweife in eine Uptempo-Nummer, die mit solider Gitarrenarbeit, straighten Drums und rotzigem Gesang den Verlauf der Platte ankündigt. 'Flyin' And Rollin'' steuert mit einem Mainriff an, das bei mir zunächst eine THE KINKS-Konnotation aufmacht, die sich im Laufe des Stücks in Richtung BONAFIDE auflöst. Klassisch geht es weiter mit 'Screaming For Hollywood', womit ein weiteres Mal die AC/DC Tür aufgetreten wird. Durch die offene Tür preschen GLORIA VOLT mit einem weiteren Rocker. 'All I Want' ist ein radiotaugliches Roadtrip Stück. Im Mittelteil wird die Geschwindigkeit noch mal angezogen und es wird versucht den Ritchie Blackmore-Joker zu spielen. Das kann leider nicht jeder und ist hier auch nur in Maßen gelungen. Darauf folgt die tanzbare Nummer 'Gonna Roll', die in die Fußstapfen des Openers tritt. 'Down By The Highway' bedient zunächst die roughe Rockerschiene, driftet zwischenzeitlich in BON JOVI-Lastigkeit ab, bevor die Schweizer ihre Kernigkeit wieder finden. Weiter groovet es mit 'Get Ready', das im Refrain vergleichsweise dramatisch um die Ecke kommt. Keine Sorge, weinerlich wird's nicht. Das Riffing in diesem Stück hat den Urhebern anscheinend so gut gefallen, dass sie es in leicht veränderter Form gleich noch mal für das letzte Stück 'This Way In' benutzt haben.

Kurz: GLORIA VOLT erfinden mit "Recharged" zwar das Rad nicht neu. Dafür stellen sie sich im Bereich des rücksichtslosen Reverse Engineering meisterlich an und bringen den dreckigen Sexappeal des 70er - Motorrad - Hardrock sauber über die Bühne.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01 Need A Kick
02 Flyin’ and Rollin’
03 Screaming For Hollywood
04 All I Want
05 Gonna Roll
06 Down By The Highway
07 Get Ready
08 This Way In
Band Website: http://www.gloriavolt.com/
Medium: CD
Spieldauer: 36:00 Minuten
VÖ: 26.06.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

11.06.2018 All The Way Down(7.5/10) von Stormrider

04.08.2015 Recharged(7.0/10) von Judvine

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!