Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Nightrage - The Puritan

Review von Eddieson vom 19.05.2015 (1166 mal gelesen)
Nightrage - The Puritan Ganz ehrlich? So richtig konnten mich NIGHTRAGE noch nie überzeugen. Auch damals nicht, als Tomas "Tompa" Lindberg noch ins Mikro gebrüllt hat. Irgendwie ist die Band immer an mir vorbeigegangen. Inzwischen ist viel passiert bei der Band. Ständige Besetzungswechsel, neues Studio, neues Label. Dennoch können mich die Schweden auch mit ihrem sechsten Album "The Puritan" noch nicht überzeugen. Und ich kann noch nicht mal genau sagen warum. Die Songs sind mittlerweile noch recht kurz gehalten, kommen dafür direkt auf den Punkt, Neuzugang am Mikro Ronnie Nyman brüllt sich recht modern durch die Songs, in denen auch ab zu cleane Vocals eingesetzt werden. Doch es bleibt nichts hängen, es fehlt der Hit, zwar sind die Songs eingängig, aber für meinen Geschmack doch zu modern. Es sticht leider nichts Besonderes heraus, womit ich den Herren nicht ihr Können absprechen will.

Akzente können sie hier und da ja auch setzen, hört man mal den Stampfer 'Stare Into Infinity' oder 'When Gold Turns To Rust' in dem sie von ex-Gitarrist Gus G. unterstützt werden, doch sind diese Akzente leider zu gering, um "The Puritan" als ein sehr gutes Album einstufen zu können. Und so geht auch ein weiteres NIGHRAGE-Album spurlos an mir vorbei. Aber vielleicht klappt es ja mit der nächsten Besetzung und dem nächsten Album.

Gesamtwertung: 6.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01.The Puritan
02.With A Blade Of A Knife
03.Desperate Vows
04.Endless Night
05.Foul Vile Life
06.Stare Into Infinity
07.Lone Lake
08.Son Of Sorrow
09.When Gold Turns To Rust
10.Fathomless
11.Kiss Of A Sycophant
Band Website: www.nightrage.com
Medium: CD
Spieldauer: 37:57 Minuten
VÖ: 24.04.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

27.03.2007 A New Disease Is Born(8.0/10) von Vikingsgaard

26.09.2011 Insidious(10.0/10) von Wulfgar

19.05.2015 The Puritan(6.0/10) von Eddieson

26.04.2017 The Venomous(7.0/10) von Eddieson

Interviews

24.04.2005 von evilshell

03.10.2011 von Wulfgar

Liveberichte

21.01.2006 Andernach (Juz-Liveclub) von Kruemel

21.01.2006 Andernach (Juz-Liveclub) von Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!