Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Nervecell - Psychogenocide

Review von Akhanarit vom 12.02.2015 (737 mal gelesen)
Nervecell - Psychogenocide Ursprünglich erschien das zweite NERVECELL-Album ja schon im Jahre 2011, doch nun legen Unique Leader Records das gute Stück neu auf, um jetzt auch neu hinzugewonnenen Fans in den Genuss der Death Metal-Band aus Dubai zu bringen. Und obwohl die Truppe in den Vereinten Arabischen Emiraten beheimatet ist, stammen die Musiker selbst aus Jordanien, Indien und dem Libanon.

Wer NERVECELL bisher noch nicht kennt, dem kann man es ungefähr so erklären: NERVECELL spielen brutalen, immer wieder mit thrashigen Grooves angereicherten Death Metal, dessen orientalische Herkunft sich vor allem in den Lead-Solis bemerkbar macht. Bands wie NILE und MELECHESH lassen sich hier ohne weiteres als Referenzen aufzählen. "Psychogenocide" ist sehr sauber produziert und die Songs greifen perfekt nach dem Zahnrädchenprinzip ineinander und erreichen für mich ihren Höhepunkt im Song 'شنق - Shunq (To the Despaired...King of Darkness)', für den man sogar tatsächlich NILE-Oberhaupt Karl Sanders für eine Gastrolle gewinnen konnte und der nur zu gerne ein paar Vocals beisteuerte.

Wer bisher vergeblich auf der Suche nach einem Exemplar des Albums gesucht hat, kann hier nun zugreifen und all jene, welche die erwähnten Referenzbands ob ihres Sounds zu ihren Favoriten zählen, sollten "Psychogenocide" dringend mal anchecken. Vor allem wer nach einer härteren Alternative zu ORPHANED LAND gesucht hat, wird hier mehr als zufrieden sein.

Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Anemic Assurgency (Instrumental)
02. Upon An Epidemic Scheme
03. All Eyes On Them
04. Amok Doctrine
05. Psychogenocide
06. Imprint
07. شنق - Shunq (To The Despaired...King Of Darkness)
08. The Taste Of Betrayal (Instrumental)
09. Driven By Nescience
10. Nation's Plague
Band Website: WWW.MYSPACE.COM/NERVECELL
Medium: CD
Spieldauer: 44:55 Minuten
VÖ: 27.01.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

01.09.2017 Past, Present...Torture(9.0/10) von Akhanarit

18.11.2009 Preaching Venom(7.5/10) von Kruemel

12.05.2011 Psychogenocide(9.5/10) von Eisenbrecher

12.02.2015 Psychogenocide(8.5/10) von Akhanarit

Interviews

03.06.2011 von Eisenbrecher

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!