Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Devil You Know - The Beauty Of Destruction

Review von RJ vom 13.07.2014 (687 mal gelesen)
Devil You Know - The Beauty Of Destruction Die neue Formation von Ex-KILLSWITCH ENGAGE-Sänger Howard Jones setzt auf Metalcore mit Spaßfaktor und kurzweiliger Eingängigkeit. So einfach kann man das Debüt von DEVIL YOU KNOW zusammenfassen, auch wenn es noch ein paar weitere erwähnenswerte Details zu vermelden gibt.

Die Eingängigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch das Album, wobei man mit etlichen Doublebass-Attacken ordentlich Druck aufbaut und zu verstehen gibt, dass Metal ein dominierender Programmpunkt bei diesem Album darstellt. Darüber können auch seichtere Nummern wie 'Seven Years Alone' oder 'It's Over' nicht hinwegtäuschen. Zur Abwechslung gibt es dann auch wieder echte Riffattacken und massive Doublebass-Salven, dass einem nur so die Gehörgänge wegfetzen. Alles in allem setzt das Trio, das sich hier mit einem Gastmusiker verstärkt hat, auf Abwechslung durch und durch, wobei die Spielfreude unüberhörbar mit jedem Tönchen aus den Boxen springt.

Howard Jones mag für die strapaziösen Herausforderungen bei KILSSWITCH ENGAGE gesundheitlich nicht mehr in der Lage sein, aber das hält ihn zum Glück nicht davon ab, uns mit einem starken Studio-Album zu beglücken, dem ich aus dem Stand achteinhalb Blutstropfen kredenze.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. A New Beginning
02. My Own
03. Embracing The Torture
04. For The Dead And Broken
05. Seven Years Alone
06. It's Over
07. Mind Insane
08. Crawl From The Dark
09. The Killer
10. I Am The Nothing
11. Shut It Down
12. As Bright As The Darkness
Band Website: www.facebook.com/devilyouknowofficial
Medium: CD
Spieldauer: 47:11 Minuten
VÖ: 25.04.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

13.07.2014 The Beauty Of Destruction(8.5/10) von RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!