Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Ektomorf - Retribution

Review von Vikingsgaard vom 12.02.2014 (1568 mal gelesen)
Ektomorf - Retribution Seit nunmehr 20 Jahren brüllen die ungarischen Roma-Sprösslinge nun schon ihren Frust in die Welt und animierten zahllose Reihen von Festivalbesuchern zu kollektiven Hüpfbewegungen, die man sonst nur aus dem DDR-deutschen Sportunterricht oder Leni Riefenstahl-Filmen kennt. Auch "Retribution" wird ähnlich krude Körperbewegungen auslösen, dat steht schon mal fest. Aber da ich schon Ü-40 bin und Kopp und Rücken habe, beschränke ich mich dann doch lieber auf das nüchterne (?) Betrachten der Musik.

Selbige geht natürlich wieder stark in Richtung Thrash-Core, wobei etliche Anleihen zu Max-Cavalera-Bands einfach unüberhörbar sind. Die ersten 5 Songs kann man demnach auch getrost als Futter für die Massen betrachten, wobei 'You Can't Control Me' und 'Face Your Fear' noch den besten Schnitt machen. Richtig interessant wird es ab 'Numb And Sick' und 'Lost And Destroyed'. Hier wird zwar jetzt auch nix Neues geboten, aber dafür schlägt Freund Farkas seltsam cleane Töne an, was sich im Nachhinein als doch ziemlich aufwertend darstellt.

Fazit: ganz klar, wer Seilspringen zu seiner Lieblingssportart zählt, bekommt mit "Retribution" den idealen Sound dazu. Ausdauer braucht man nicht sonderlich viel, denn die Songs sind zumeist knackig kurz, was ich als sehr positiv erachte. Auch der Mensch am Mischpult darf sein Bienchen mit Stolz tragen. Was hier allerdings gar nicht ins Hörbild passt und sowas von überflüssig ist, nennt sich 'Collapsed Bridge'. Der Versuch einer Ballade, der gründlich in die Buxe geht. Maah ...



Gesamtwertung: 7.9 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. You Can't Control Me
02. Ten Plagues
03. Face Your Fear
04. Escape
05. Who The Fuck Are You
06. Numb And Sick
07. Lost And Destroyed
08. Souls Of Fire
09. I Hate You
10. Watch Me
11. Mass Ignorance
12. Save Me
13. Whisper
14. Collapsed Bridge
Band Website: www.ektomorf.com
Medium: CD
Spieldauer: ca. 45 Minuten
VÖ: 31.01.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

09.11.2015 Aggressor(7.5/10) von Baterista

08.09.2012 Black Flag(6.0/10) von Baterista

08.03.2018 Fury(7.0/10) von TexJoachim

00.00.0000 I Scream Up To The Sky(6.5/10) von Odin

18.03.2005 Instinct(8.5/10) von Souleraser

04.01.2011 Redemption(7.0/10) von Baterista

12.02.2014 Retribution(7.9/10) von Vikingsgaard

19.02.2012 The Acoustic(6.5/10) von Baterista

Interviews

10.01.2015 von Eddieson

Liveberichte

03.03.2007 Cologne (Underground) von Vikingsgaard

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!