Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Supersuckers - Get The Hell

Review von Elvis vom 31.01.2014 (1121 mal gelesen)
Supersuckers - Get The Hell Die SUPERSUCKERS sind wieder zurück. Zwar gibt es die Band schon seit 1988, aber die letzten fünf Jahre war es mit Studioalben der nach eigenen Angaben größten Rock 'n' Roll-Band der Welt ziemlich Essig. Was soll's, denn die Amerikaner um Eddie Spaghetti sind ja zurück mit dem Album "Get The Hell" im Gepäck und einer ausgedehnten Europa-Tournee vor sich.

Das nunmehr schon neunte echte Studioalbum ist - die Band hat sich ja durchaus schon mehrfach in Country-lastige Gefilde mit Garagenrock-Anleihen begeben - doch deutlich näher an den Wurzeln im punkigen Rock 'n' Roll. Und das tut dem Album gut! In dreizehn Songs über illustre Themen wie romantischen Ausschweifungen ('High Tonight'), Exzessen biblischen Ausmaßes ('Gluttonous'), krankhafter Besessenheit ('Something About You') oder den Qualen eines schweren Losers ('Fuck Up') wird hier aus dem vollen Leben geschöpft. Das Ganze wird cool, lässig und mit ordentlich Schmiss runtergezockt und macht schlichtweg Laune. Lust auf einen Cover-Song? Auch kein Problem für die SUPERSUCKERS, und wer hätte da schon grade 'Rock On' (GARY GLITTER) oder 'Never Let Me Down Again' (DEPECHE MODE) erwartet? Vielleicht nicht jeder, aber das Ergebnis R O C K T! Die Produktion ist mit einer angenehm dreckigen Schlagseite, aber dennoch gelungen ... genau so muss das klingen oder nicht anders, wenn man eben Rock 'n' Roll spielt.

Insgesamt haben die SUPERSUCKERS mit "Get The Hell" ein richtig cooles Album hingelegt. Wer punkigen Rock 'n' Roll mag (und MOTÖRHEAD unterm Strich langsam doch recht eintönig findet), der darf sich das gern mal gönnen. Laune macht es allemal.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Intro
02. Get The Hell
03. Something About You
04. Fuck Up
05. High Tonight
06. Pushin‘ Thru
07. Never Let Me Down Again
08. Gluttonous
09. Disaster Bastard
10. Bein‘ Bad
11. That’s What You Get For Thinkin‘
12. Shut Your Face
13. Rock On
Band Website: www.supersuckers.com
Medium: CD
Spieldauer: 34:56 Minuten
VÖ: 24.01.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

31.01.2014 Get The Hell(7.5/10) von Elvis

29.02.2016 Holdin' The Bagvon Stormrider

27.01.2007 Paidvon Kruemel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!