Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Tombstones - Red Skies And Dead Eyes

Review von grid vom 21.10.2013 (1044 mal gelesen)
Tombstones - Red Skies And Dead Eyes Mit dem Stoner-lastigen 'Black Moon' steigen die Norweger TOMBSTONES in ihr viertes Vollalbum ein und stranden für sechs Minuten im Treibsand, aus dem sie sich erst mal nicht so recht befreien können. So lässt der Song an die Fortsetzung der Vorjahresveröffentlichung "Year Of The Burial" denken. Doch nein! Denn 'King Of Daze' bläst - dank flottem Anfang - wieder Wind in die Segel und der Pott nimmt Fahrt in Richtung SABBATH'sches Schwergewichtsriffing auf. Bekiffte Leads halten den Kahn streng auf Kurs Richtung 70er Jahre. Allerdings hätte kernigerer Gesang und mehr Spannung in den Kompositionen die Fahrt unterhaltsamer gestaltet. Okay, ist nicht! Also heißt es: Pflichtprogramm ohne Extras, bei dem zwar der durchsetzungsstarke Bass recht ordentlich und ausdauernd zwischen die Augen drückt aber dafür die Gitarren schwächeln. Düsterstimmung stellt sich trotzdem in gleichbleibender, unaufregender Qualität ein. Das Schlagwerk bleibt etwas blass und ich hätte mir auch ein bisschen Drone, wie beim Vorgänger, gewünscht. Denn die hypnotische Wucht von "Red Skies And Dead Eyes" beruht allein auf dem dauerdominanten Bass und das ist mir über vierzig Minuten einfach zu wenig. Das Manko dieser komplett auf Nummer sicher gehenden Scheibe: Die Jungs steuern "Red Skies And Dead Eyes" so überraschungsfrei wie schmerzlos vierzig Minuten lang durch genretypische Schwere.

Fazit: Alle, die in den frühen Siebzigern drogenvernebelt ihre musikalischen Erweckungserlebnisse hatten, können mit TOMBSTONES auf Zeitreise gehen, Nachwirkungen bleiben aus.


Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Black Moon
02. King Of Daze
03. Obstfelder
04. The Other Eye
05. Red Skies And Dead Eyes
06. Demon Cave
Band Website: www.myspace.com/tombstonesoslo
Medium: CD
Spieldauer: 44:11 Minuten
VÖ: 04.10.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

03.02.2011 II(5.0/10) von des

21.10.2013 Red Skies And Dead Eyes(7.0/10) von grid

16.12.2015 Vargariis(8.0/10) von grid

22.04.2012 Year Of The Burial(8.0/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!