Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Earthless - From The Ages

Review von Kruemel vom 11.10.2013 (1069 mal gelesen)
Earthless - From The Ages Eines ist schon bei den ersten Hörminuten von "From The Ages" sicher: Von allen 70s-Retro-Bands gehören EARTHLESS definitiv zu denen, bei denen die süßen Rauchschwaden schon kurzer Zeit aus den Boxen wabern.

Auf über einer Stunde gibt es störungsfreie doomig-rockige Retro-Songs; soll heißen: keine Vocals, kein Gesang stört hier das relaxte, smokige Gesamtbild. Statt dessen gibt es satte, urige Gitarrensounds mit HENDRIX-Gedächtnis-Soli und ZEPPELIN'schem Bluesverständnis. Auch wenn sich das 2001 gegründete San Diego-Trio Mario Rubalcaba (Drums), Mike Eginton (Bass) und Isaiah Mitchell (Gitarre) EARTHLESS nennt, klingen alle vier Stücke doch unglaublich lebendig und irgendwie ... erdig. Sie alle transportieren tiefgehende, vollmundige Vibes. Egal ob man es richtig laut mit voll aufgedrehten Boxen oder lieber leiser mit Kopfhörern auf den Lauschern mag: 'Violence of the Red Sea', 'Uluru Rock', 'Equus October' und vor allem den ausgefeilten 30-minütigen Abschlussrocker 'From The Ages' kann man in jeder Situation genießen und dabei einen tiefen Zug der authentischen Retro-Atmosphäre nehmen.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Violence of the Red Sea (14:44)
02. Uluru Rock (14:08)
03. Equus October (5:42)
04. From the Ages (30:55)
Band Website: www.facebook.com/pages/Earthless/117307888322324
Medium: CD
Spieldauer: 60:07 Minuten
VÖ: 11.10.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

05.05.2018 Black Heaven(6.5/10) von Lethian

11.10.2013 From The Ages(7.0/10) von Kruemel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!