Letzte Reviews





Festival Previews
Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Gravewurm - Infernal Minions
Review von grid vom 23.05.2013 (734 mal gelesen)
Gravewurm - Infernal Minions Die US-Amerikaner GRAVEWURM lagen in den vergangenen 23 Jahren nicht auf der faulen Haut, sondern haben über dreißig Veröffentlichungen in die Welt gesetzt. "Infernal Minions" ist Vollalbum Nummer neun, und auch auf diesem Album huldigen sie ihren Vorbildern, die unter anderem HELLHAMMER, VENOM, BEHERIT und GOATLORD heißen. GRAVEWURM spielen räudigen Steinzeit-Black Metal: eine Handvoll Riffs, Schrammel-Sound und ultraböser Gesang.

Mit 'Nocturnal Inquisition' steigen die Amis gut ins Album ein. Funeral Grave schwefelt ins Mikro, Gitarre, Bass, Schlagwerk verwaschen, Midtempo. Mein Kopf nickt, mein Fuß wippt. Nickt und wippt bei 'The Evil Within', bei 'Master Of The Dark', bei 'Dominion Of Lost Souls', nickt - wippt, nickt - wippt. Bei den zwischengestreuten Tastenklängen ('Master Of The Dark' und 'Dominion Of Lost Souls'), bei dem mit Halleffekten aufgepeppten Gesang. Nickt und wippt zum gleichbleibenden Rhythmus, zum gleichbleibenden Gesang, zu gleichbleibend halbinteressanten Melodien. Bis die hübsche kleine Melodie zu Beginn von 'Mistress Of Blood And Fire' die Einheitlichkeit kurz durcheinanderbringt und "Infernal Minions", zusammen mit dem ordentlichen Opener, vor dem glatten Durchschnitt rettet.

Anspieltipps: alles

6,0 Punkte fürs Nicken und Wippen + 0,666 Punkte für den kultigen Gesang = 6,666

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Nocturnal Inquisition
02. The Evil Within
03. Master Of The Dark
04. Dominion Of Lost Souls
05. The Beast Of The Abyss
06. I Die For Hell
07. Crown Of The Fallen
08. Mistress Of Blood And Fire
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 35:14 Minuten
VÖ: 14.05.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Gravewurm
Reviews

12.01.2016 Doomed To Eternity(6.0/10) von T.Roxx

23.05.2013 Infernal Minions(6.5/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!