Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Forgotten Tomb - Songs To Leav/Springtime Depression/Obscura Arcana Mortis

Review von Lestat vom 13.02.2012 (1564 mal gelesen)
Forgotten Tomb - Songs To Leav/Springtime Depression/Obscura Arcana Mortis Vor ihrem letzten Album "Under Saturn Retrograde" lagen vier Jahre Pause. Nicht ganz ein Jahr später lassen die Italiener Erinnerungen wach werden und drücken, was die Medienpräsenz angeht, ein wenig auf's Gas: Mit "Songs To Leave", "Springtime Depression" und "Obscura Arcana Mortis" werden die beiden ersten Alben und das Demo neu aufgelegt, und zwar streng limitiert und mit bislang unveröffentlichten Bildern und Linernotes von Herrn Morbid persönlich als Beigabe.

Über die Qualität der Bilder bzw. Linernotes kann mangels Information nichts geschrieben werden. Die CDs selber präsentieren sich allerdings neu gemastert in druckvollem Gewand. Selbst das Demo hat kein bisschen des typischen Home-Recording-Charakters, sondern glänzt mit verhältnismäßig gutem Sound. Weiterhin lässt sich erkennen, dass das, wo FORGOTTEN TOMB heute stehen, eine konsequnte Entwicklung ist. Schon in den Anfängen erzeugt das Liedgut eine schwermütige Atmosphäre, die den Raum geradezu dickflüssig durchwabert und gute Laune im Keim erstickt.

Alle drei CDs erscheinen separat jeweils als Digipack und Vinyl. Wer also seine CD-Sammlung vervollständigen will, der kann hier gerne zugreifen. Ob nun Fans, die die alten Werke schon besitzen, nur der Vollständigkeit halber bzw. wegen einiger Bilder die CDs haben müssen, soll jeder für sich entscheiden.


- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
"Songs To Leave":
1. Entombed By Winter
2. Solitude Ways
3. Steal My Corpse
4. No Way Out
5. Disheartment

"Springtime Depression":
1. Todestrieb
2. Scars
3. Daylight obsession
4. Springtime Depression
5. Colourless Despondency
6. Subway To Apathy
7. Desolated Funeral (Bonus Track)

"Obscura Arcana Mortis":
1. Nightfrost
2. Nefarious Nights
3. Forgotten Tomb
4. Obscura Arcana Mortis
5. XXX (OUtro)
6. Forgotten Tomb MMIII - Live 2004 (Bonus Track)
Band Website: www.forgottentomb.com
Medium: CD
Spieldauer:
VÖ: 03.02.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

12.11.2012 ...And Don't Deliver Us From Evil(8.0/10) von Eddieson

30.04.2015 Hurt Yourself And The Ones You Love (7.5/10) von Eddieson

28.12.2004 Love`s Burial Ground(10.0/10) von Evil Wörschdly

13.02.2012 Songs To Leav/Springtime Depression/Obscura Arcana Mortisvon Lestat

23.05.2011 Under Saturn Retrograde(8.0/10) von Lestat

31.10.2017 We Owe You Nothing(6.5/10) von T.Roxx

Interviews

02.08.2011 von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Bald Anders - Spiel

Schaut mal!