Letzte Reviews





Festival Previews
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

Festival Reviews 2018

Venom - Fallen Angels

Review von Eisenbrecher vom 10.12.2011 (1086 mal gelesen)
Venom - Fallen Angels Alt, älter, VENOM. Seit 1979 machen diese Briten nun schon die Welt unsicher. VENOM ist die Band, die dem Black Metal den Namen gegeben und auch großen Einfluss auf die anderen Bereiche des Extrem Metals genommen hat. Viel geändert hat sich seit den Anfängen nicht. Die Aufnahmen sind besser geworden, aber man ist sich treu geblieben und schrammelt noch genau den gleichen rotzigen Ur-Black-Thrash raus wie vor 30 Jahren. Was soll ich dazu noch sagen, es ist VENOM, Metal aus der Anfangszeit. Beim Genuss dieses Albums fühle ich mich in die frühen 80er versetzt und umgeben von viel zu engen Jeans und Stufenschnitten. Einzig 'Lest We Forget' fällt, als ruhiges Instrumentalstück, etwas aus dem Rahmen. Unglaublich toll ist es auch nicht, aber eine schöne lockere Abwechslung im ansonsten recht, na sagen wir mal "konsequentem" Album.

Textlich gibt man sich betont böse, oder vielmehr das was man vor 30 Jahren für böse gehalten hat. Heute klingen Titel wie "Hail Satanas" eher kitschig und einfallslos, aber die vergifteten Altmeister habens eben erfunden und sind eine der wenigen Bands, die sich das leisten können und auch noch authentisch rüber bringen. Bedient werden auch die Punkeinflüsse mit dem ebenso einfallsreichen Titel 'Punk's Not Dead'.

Man kann jetzt natürlich darüber streiten, ob eine Band immer innovativ sein muss oder ob sie einfach ihr Ding macht, daher gebe ich auch nur sehr unwillig eine Bewertung ab, denn Neues sucht man hier vergebens, aber es ist auch wiederrum eine Band, die auch mal getrost auf Änderungen verzichten kann.


Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Hammerhead
02. Nemesis
03. Pedal To The Metal
04. Lap Of The Gods
05. Damnation Of Souls
06. Beggarman
07. Hail Satanas
08. Sin
09. Punk's Not Dead
10. Death Be Thy Name
11. Lest We Forget
12. Valley Of The Kings
13. Fallen Angels

Band Website: www.venomslegions.com
Medium: CD
Spieldauer: 57 Minuten
VÖ: 25.11.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

05.01.2018 Assault!(3.0/10) von Opa Steve

10.12.2011 Fallen Angels(7.5/10) von Eisenbrecher

26.01.2015 From The Very Depths(6.5/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!