Letzte Reviews





Festival Previews
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

Festival Reviews 2018

Five Finger Death Punch - American Capitalist

Review von Eisenbrecher vom 03.12.2011 (1272 mal gelesen)
Five Finger Death Punch - American Capitalist Dass viele Amis irgendwie nicht mehr so gut auf ihren heißgeliebten Kapitalismus zu sprechen sind, sollte inzwischen selbst im kleinsten Kaff angekommen sein, und so wundert es nicht, dass auch die musischen Umsetzungen dieser Zweifel an der Staatsdoktrin nicht auf sich warten ließen. In diesem Fall mit den kalifornischen FIVE FINGER DEATH PUNCH aus Los Angeles. In Ihrem nun dritten Album gibts es wieder Hardcore auf verüftigem und teilweise echt eingängigem Niveau.

Mit 'The Pride' als Track zwei gibts dann auch direkt einen Ohrwurm vor den Latz geballert, der sich nicht nur musikalisch direkt mal selbst in die Hirnrinde schabt, sondern auch textlich zum fröhlichen Interpretieren und folglich Nachdenken einlädt. Es folgen die hardcoretypischen "Du kannst mich mal"-Songs, die sich nicht gegen den bösen Staat oder die Gesellschaft richten, sondern diesmal die Wirtschaft zum Feind auserkoren haben. Etwas ruhiger wird es mit 'Generation Dead', was weniger feindlich als mehr frustriert rüber kommt. Bei 'Remember Everything' wird es dann noch mal richtig emotional, es gibt 4:39 Entschuldigungsgejammer für die Familie. Da kommt mir persönlich der Mock hoch, aber es gibt sicher Leute die sowas "voll schööön" finden. Na ja wie auch immer danach gehts auch wieder rund, beziehungsweise auch nicht so richtig. Das ist generell ein Manko an dem ganzen Album, es fetzt nicht wirklich. Der Wumms fehlt, und da auch textlich nach 'The Pride' nich mehr viel kommt, lässt mich die Scheibe etwas unbefriedigt zurück. Schade eigentlich, da hätte mehr drin sein können.

Sei es wie es sei, es ist kein schlechtes Album, und man kann es durchaus hören, also gibt's sieben Punkte. Hussa!

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. American Capitalist
02. Under And Over It
03. The Pride
04. Coming Down
05. Menace
06. Generation Dead
07. Back For More
08. Remember Everything
09. Wicked Ways
10. If I Fall
11. 100 Ways To Hate
Band Website: http://www.fivefingerdeathpunch.com
Medium: CD
Spieldauer: 40 Minuten
VÖ: 14.10.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

03.12.2011 American Capitalist(7.0/10) von Eisenbrecher

09.09.2015 Got Your Six(9.0/10) von Mandragora

01.02.2009 The Way Of The Fist(10.0/10) von InsaneBrain

09.08.2013 The Wrong Side Of Heaven And The Righteous Side Of Hell 1(9.0/10) von Baterista

09.11.2009 War Is The Answer(8.0/10) von Rabenfeder

Interviews

03.02.2009 von InsaneBrain

28.04.2010 von Rabenfeder

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!