Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Deus Otiosus - Murderer

Review von Kex vom 25.04.2011 (1824 mal gelesen)
Deus Otiosus - Murderer An skurrilen Musikbezeichnungen mangelt es in der Metalszene wohl kaum, so verwundert es nicht, dass auch DEUS OTIOSUS vor einer Selbstbeschreibung als "Rotten Death Metal"-Band nicht halt machen. "Murderer" ist der erste Silberling in voller Länge der Dänen und spielt sich inhaltlich vor allem im Untergrund des Erdreiches ab.

Musikalisch zeichnen sich DEUS OTIOSUS durch eine durchknüppelnde Doublebass und tiefe, in den Strophen lang gezogene Growls aus, während die Gitarren eher blechern verzerrt aus den Boxen klingen. So klingt "Murderer" insgesamt wie ein Death Metal Werk der alten Schule, ohne altbacken zu wirken. Daneben findet sich der ein oder andere Ausflug in den Grindcore-Bereich, Melodien finden sich eher weniger, dafür mehr langatmige, am Rande der Eintönigkeit balancierende Passagen. Erfreulich ist, dass hier mal wieder eine Band vorrangig ihre Becken malträtiert und das auch hören lässt - unerfreulich hingegen, dass sich nach vier Songs eine gewisse Langeweile einschleicht.

Fazit: Nette Scheibe mit Potential, knüppelt gut rein. Für "Murderer" sollten alle ein Ohr riskieren, die auf Todesblei mit spartanischem Melodieeinsatz stehen. Hier steckt allerdings noch eine Menge Entwicklungspotential drin.

Tipps: 'Ye Pigs Of Little Faith'

Gesamtwertung: 6.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. I Have Seen Him Slay
2. Thousand Arms Of The Dead
3. Wall Of Violence
4. Ye Pigs Of Little Faith
5. Whore Limbs
6. No Life
7. Ash World
8. Murderer
Band Website: www.myspace.com/deusotiosus
Medium: CD
Spieldauer: 41:15 Minuten
VÖ: 13.03.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.04.2011 Murderer(6.0/10) von Kex

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!