Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Various Artists - The 3 Ways Of A Brutality

Review von Mandragora vom 29.03.2008 (3229 mal gelesen)
Various Artists - The 3 Ways Of A Brutality “3 Ways Of A Brutality“ nennt sich die Split EP, der zwei polnischen Bands PARRICIDE, INCARNATED und der Japaner von REEXAMINE. Geboten wird hier ein Paket aus Deathmetal und Grindmetal der voll auf die Fresse geht und so richtig Druck macht.

Los geht es mit PARRICIDE und einem absolut sauberen Deathmetal, der mich als Osnabrückerin sehr an SUDDEN DEATH erinnert. Unter dem Titel “…And My Name Is“ zeigen sich harte, vordergründige Riffs, die ins Ohr gehen, dazu geniales Gegrunze und Gequieke, das es in sich hat und nicht nur direkt auf die Fresse geht, sondern auch noch den Groove in sich trägt. Druckvoll, vielleicht nicht wie eine Dampfwalze, sondern vielleicht wie ein Mähdrescher, bahnen sich die zumeist schnell durchgeknüppelten Songs ihren Weg ins Trommelfell und bleiben dort haften. Zwei Daumen hoch also für PARRICIDE.

Weiter geht es dann mit INCARNATED und ihrer EP “Never Ending Gory“, die sich eher im Bereich des Schweden Deathmetal bewegen und dadurch aggressiver wirken als PARRICIDE, die durch ihren Groove eher an Aggressivität verloren. Die Instrumente werden klarer auseinander gehalten als bei der vorigen Band und die Screams sind in der Tat gelungen und passen gut mit der verzerrten und etwas schlechten Produktion zusammen. Dominiert wird vor allem durch die Gitarren, die die Songs so richtig voranpeitschen. Somit auch eine sehr solide Leistung.

Schlussendlich gelangen wir nun zu der letzten Band, den Japanern von REEXAMINE. Ich muss zugeben, dass ich Death mit Grind Einschlag nicht unbedingt aus Japan erwartet hatte und diese EP zeigt mir, dass ich da wohl zumindest in der Hinsicht etwas recht hatte, dass sie es vielleicht erstmal langsam angehen lassen sollten. Aggressives Gekeife - aber auch extremes Growling aus der untersten Region des Magens - werden hier gemischt, jedoch eine tiefer gehende Funktion nicht erreicht. Die Songs scheitern ein bisschen an fehlender Abwechslung und fehlender Inspiration, die bei den beiden vorigen Bands noch gegeben war. Auch das Tempo kann nicht mit den beiden anderen Bands mithalten und die Aufnahmen versinken eher in der Mittelmäßigkeit. Besondere Einprägsamkeit wird man lange suchen können. Power gibt es auch nicht. REEXAMINE sollten noch etwas üben und dann finden sie sich irgendwann auch qualitativ in einer Reihe mit PARRICIDE und INCARNATED wieder.

Insgesamt eine interessante EP, die sich Fans des Death- und Grindcore ruhig mal zu Gemüte führen sollten.


- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
PARRICIDE:
1. Esteem (Respect)
2. We Will Call You - Part 1
3. We Will Call You - Part 2
4. We Will Call You - Part 3
5. Matando Gueros (BRUJERIA'S Cover)
6. Bitch At Money Exchange On Romanian & Hungarian Border
7. Revenge Of Polish Rednecks
8. Hatred Like Any Others - Tale 1
9. Love - Tale 2
10. Among Liars
11. Gory Inspiration (DEAD INFECTIONS Cover)
12. Hu Man

INCARNATED:
13. Sculpting The Countencance Of God
14. An Ordinary Slow And Painful Torture
15. A Stillborn Cannibalism Manual
16. Pound Of Meat
17. Anatomical Scheme Of Human Form
18. Abnormally Deceased

REEXAMINE:
19. Dead From Suffocation
20. Go Bonkers
21. Laughing Dolls In The Purple Sunshin
22. Reexamine
23. Stress Death
24. For Victory
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 59:17 Minuten
VÖ: 00.00.0000

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

23.07.2012 In Honour Of Icon E - A Tribute To Emperor(8.0/10) von Eddieson

25.06.2015 A Light In The Black (A Tribute To Ronnie James Dio)von Eddieson

07.12.2011 A Tribute To JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE!(10.0/10) von Vikingsgaard

08.10.2004 Altars of Mad Death Vol. 1von Souleraser

30.06.2004 Band Unity: Breaking the Silence Vol. Ivon Souleraser

14.03.2010 Better Undead Than Alive 2(3.5/10) von Firestorm

26.07.2017 Black Metal: Evolution Of The Cultvon Zephir

23.07.2017 Black Metal: The Cult Never Dies Vol. 1von Eddieson

24.11.2003 Blackmores Castle(4.5/10) von Meister Jens

24.11.2011 Blood Ceremoniesvon Vikingsgaard

28.07.2012 Brutal Vision Vol. 1von Warlord

29.03.2015 Brutal Vision Vol. 2(7.0/10) von Eddieson

15.11.2017 Brutal Vision Volume 3von des

18.10.2005 Caliban vs. Heaven Shall Burn - The Split Program IIvon Opa Steve

19.10.2016 Choosing Death(9.0/10) von Eddieson

19.10.2018 Death ... Is Just The Beginning - MMXVIIIvon Eddieson

02.07.2007 Demosvon TadMekka

28.09.2013 Dritte Wahl - 25 Jahre - 25 Bands(9.0/10) von Kex

06.07.2008 Follow The Asphalt(6.0/10) von Kex

24.07.2009 Full Metal Jukeboxvon Opa Steve

20.02.2007 Heroes Of Steel Ch. 4von TexJoachim

31.01.2017 In Conspiracy With Satan - A Tribute To Bathoryvon T.Roxx

09.09.2002 In The Eyes Of Death III(8.0/10) von Souleraser

20.04.2004 Joining Forces Samplervon Souleraser

25.04.2017 Käptn Helge Zieht Aufs Land(8.0/10) von Lestat

20.02.2003 Lammbock OSTvon Souleraser

04.09.2003 Mausoleum 20th Anniversary Concertvon Souleraser

19.03.2009 Metal Message V(7.5/10) von des

17.06.2015 Metalliance Vol. 1von Eddieson

02.01.2018 Metallisierte Welt - Auf den Spuren einer Subkultur(6.0/10) von Opa Steve

27.05.2008 Metalmessage IVvon Mandragora

26.10.2018 Metalville 10 Years Of Rockvon RJ

07.01.2005 Our World Video Magazine # 3von Evil Wörschdly

30.11.2011 Party San Metal Open Air(5.0/10) von Stradivari

24.12.2014 Ragnarok Juletide(8.0/10) von Mandragora

24.11.2009 ReUnation - A Tribute To Running Wild (8.5/10) von Wulfgar

11.04.2012 Rock Attack Vol. 1(6.0/10) von Warlord

03.09.2016 Spanish Steel Attack Vol. 1von Lestat

20.09.2016 Symphonies Of Madness Vol. Ivon Eddieson

07.04.2017 Systemstörung: Die Geschichte von Noise Recordsvon baarikärpänen

12.06.2005 Ten Angry Men(8.5/10) von Souleraser

29.03.2008 The 3 Ways Of A Brutalityvon Mandragora

05.03.2004 The Eastpak Resistance Tour DVD Vol.1(7.0/10) von Odin

12.12.2008 The Wicked Soundtrackvon InsaneBrain

25.09.2003 Tribute to Accept Vol. IIvon Souleraser

21.11.2016 ULTHA / MORAST Splitvon T.Roxx

11.06.2003 Unite for PETAvon Opa Steve

10.09.2009 Voices Of Rock - High And Mighty(7.5/10) von Elvis

23.04.2010 W.A.S.P. Tributevon Elvis

04.04.2007 W:O:A Full Metal Juke Box Vol. 1von Opa Steve

26.07.2007 W:O:A Full Metal Juke Box Vol. 2von Opa Steve

21.12.2008 We Wish You A Metal Xmasvon des

31.01.2012 Wild @ Heartvon Stradivari

24.05.2014 Wildstyle & Tattoo Music - The Ultimate Tattoo Sound Pt. 1von Stormrider

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!