Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Wolverine - Still

Review von Lestat vom 05.07.2006 (2311 mal gelesen)
Wolverine - Still "Still" ist mittlerweile Album nummer 3 und wurde in den deutschen Spacelab Studios aufgenommen. Und die weite Reise scheint sich gelohnt zu haben: Das Album überzeugt durch Homogenität, ohne monoton zu sein. Gleichzeitig ist es eher vielschichtig, ohne dabei aufdringlich immer wieder neue Frickeleien in den Vordergrund zu drücken. Man kann diese CD sowohl im Hintergrund plätschern lassen, als sich auch auf die tolle Musik konzentrieren und auf sich wirken zu lassen.

Mit dieser CD ist WOLVERINE ein wahres Meisterwerk gelungen, dass durch Gefühl und Technik, Stimmigkeit und Abwechslung überzeugen kann. Selbst bezeichnen sich WOLVERINE zwar als Progressive Melodic Metal, jedoch kann man das Metal getrost gegen Rock austauschen - was aber in keinster Weise eine Degradierung bedeutet! Die Schweden felsen nämlich tierisch.

Und noch eine kleine Kuriosität am Rande: zwar ist das Album in neun Lieder unterteilt (die relativ unauffällig wechseln), aber auch noch in 52 Tracks, für jede Spielminute einen - eine ganz witzige Idee, deren Sinn ich aber nicht ganz zu sehen vermag.

Jedenfalls sollten sich Fans des Progressiven und/oder der eher ruhigen Musik diese CD unbedingt einmal näher anschauen!

Gesamtwertung: 9.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
1. House of Plague
2. Bleeding
3. Taste of Sand
4. Nothing More
5. Sleepy Town
6. Liar on the Mount
7. Hiding
8. This Cold Heart of Mine
9. And She Slowly Dies
Band Website: www.wolverine-overdose.com
Medium: CD
Spieldauer: 51:54 Minuten
VÖ: 26.06.2006

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.05.2011 Communication Lost(10.0/10) von Baterista

05.07.2006 Still(9.5/10) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!