Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Moonshade - Sun Dethroned

Review von RJ vom 08.11.2018 (179 mal gelesen)
Moonshade - Sun Dethroned Die Portugiesen haben sich 2010 gegründet und bisher eine Demo sowie eine EP veröffentlicht. Bisher nur in ihrer Heimat aktiv kommen sie nun mit ihrem Debüt "Sun Dethroned" über Europa und stellen sich den Kritikern und Fans.

MOONSHADE erfinden den Melodic Death Metal nicht neu und haben es wohl auch nicht vor. Stattdessen hat man die musikalischen Einflüsse aufgesogen und ein eingängiges Gebräu aus Melodic Death, düsterer Atmosphäre und leicht progressiver Verspieltheit kreiert. Mit Sänger Ricardo Pereira hat der Portugiesen-Fünfer einen amtlichen Growler am Start, der dem Genre zu Ehren gereicht und in verschiedenen Nuancen zu agieren weiß.

Insgesamt ist das Debüt eine Scheibe mit Netz und doppeltem Boden, dennoch ansprechend und recht catchy. Am Nachhaltigkeitsfaktor muss aber noch gearbeitet werden.


Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. God Of Nothingness
02. The Flames That Forged Us
03. Lenore
04. Sun Dethroned
05. Upon Your Ashes
06. World Turn Asunder
07. Eventide
08. Dreamless Slumber
Band Website: https://de-de.facebook.com/moonshadeofficial/
Medium: CD
Spieldauer: 46:07 Minuten
VÖ: 26.10.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

08.11.2018 Sun Dethroned(7.0/10) von RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!