Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Lost Division - Wish You Were Dead

Review von Elvis vom 01.07.2018 (394 mal gelesen)
Lost Division - Wish You Were Dead Die finnischen Rocker LOST DIVISION legen mit "Wish You Were Dead" eine klassische Single mit zwei Songs vor.

Der Rock der fünfköpfigen Band lebt von der angepissten Stimme der Sängerin Teija Lämpsä und der metallischen Seite der beiden Songs, die eine gewisse Härte nicht nur andeuten soll. Trotzdem übertreiben LOST DIVISION es nicht, denn unterm Strich schielt man offenbar doch ganz klar auf Griffigkeit für Airplay-Möglichkeiten. Inhaltlich geht es - der Titel deutet es an - um Enttäuschungen im persönlichen Umfeld, denen man auf diese Weise Luft macht. Produktionstechnisch könnte es ein klein wenig differenzierter abgemischt sein, aber unterm Strich ist es ok.

Wer auf weibliche Vocals mit Radiofaktor und ein bisschen Härte steht, darf sich daher diesen netten kleinen Appetizer von LOST DIVISION mal reinziehen.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Wish You Were Dead (3:34)
02. In Memoriam (4:16)
Band Website:
Medium: Single
Spieldauer: 7:50 Minuten
VÖ: 29.05.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

01.07.2018 Wish You Were Deadvon Elvis

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!