Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Megadeth - Killing Is My Business…And Business Is Good – The Final Kill

Review von Elvis vom 22.06.2018 (807 mal gelesen)
Megadeth - Killing Is My Business…And Business Is Good – The Final Kill Über das Debüt von MEGADETH als solches braucht man an sich nicht mehr viele Worte zu verlieren. "Killing Is My Business... And Business Is Good" ist auch im Jahr 2018 noch ein starkes Album und hat nicht ohne Grund ein hohes Ansehen unter den Fans. Zwar findet sich nicht mehr unbedingt viel davon heute bei den Konzerten in der Set List, aber davon wird die Platte ja nun auch nicht schlechter. Trotzdem herrschte wohl bei Dave Mustaine keine endgültige Zufriedenheit, denn trotz des 2002er Remasters sah der Mann hinter MEGADETH offenbar Bedarf, es nochmals anzupacken. Das Ergebnis hat hinter dem Titel nochmals "The Final Kill" verpasst bekommen, damit klar ist, dass es hier noch etwas Neues gibt.

Und tatsächlich, selbst wer schon die gute Neuauflage aus 2002 hat, bekommt noch ein bisschen mehr geboten. Auch wenn diese schon gut war, so hat man klanglich wirklich nochmals mehr rauskitzeln können und entdeckt bei genauem Hören und entsprechendem Equipment neue Feinheiten. Die 84er Demos gab es allerdings auch damals schon als Bonusmaterial. Neu ist insofern die Ansammlung von Live-Versionen aus verschiedenen Orten der Jahre 86-90 (zugegeben mehr von historischem Interesse) und eine Überarbeitung von 'These Boots'. War der Song wegen der veränderten Lyrics, die rein gar nicht auf das Wohlfallen des Autors Lee Hazlewood gestoßen waren, bislang nur mit extrem vielen ausgepiepten Stellen zu hören, so hat sich das nun geändert. Dave Mustaine hat sich nämlich nochmals ins Studio begeben und einfach den Originaltext eingesungen. So kann man sich das Cover nun endlich auch mal ungestört anhören ... halt mit dem eigentlichen Text.

Wer bislang das Debüt von MEGADETH noch nicht hatte, der sollte klar zu dieser Version greifen. Sofern man schon die letzte Neuauflage hat, darf man abwägen, wie sehr einen die Live-Bonustracks und die Abwandlung von 'These Boots' belangen. Eine feine Veröffentlichung bleibt es allemal und vermutlich auch wirklich die definitive Ausgabe des Albums.

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Last Rites / Loved to Deth (04:44)
02. Killing Is My Business...And Business Is Good! (03:08)
03. The Skull BeneathThe Skin (03:48)
04. Rattlehead (03:43)
05. Chosen Ones (02:53)
06. Looking Down The Cross (05:03)
07. Mechanix (04:25)
08. These Boots (03:42)
- Live Tracks -
09. Last Rites / Loved to Deth (live) (1987 London, UK) (04:48)
10. Killing Is My Business...And Business Is Good! (live) (1986
Denver, CO) (04:08)
11. The Skull Beneath The Skin (live) (1990 London, UK) (03:36)
12. Rattlehead (live) (1987 Bochum, Germany) (04:05)
13. Chosen Ones (live) (1986 Denver, CO) (03:49)
14. Looking Down The Cross (live) (1986 Denver, CO) (04:40)
15. Mechanix (live) (1986 Denver, CO) (03:47)
- Demo 1984 -
16. Last Rites / Loved To Deth (demo) (04:15)
17. The Skull Beneath The Skin (demo) (03:12)
Band Website: www.megadeth.com/
Medium: CD
Spieldauer: 71:37 Minuten
VÖ: 08.06.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

27.10.2013 Countdown To Extiction - Livevon Eddieson

11.11.2012 Countdown To Extinction (20th Anniversary Edition)(9.0/10) von Elvis

26.02.2016 Dystopia(7.5/10) von RJ

18.10.2009 Endgame(9.5/10) von Elvis

22.06.2018 Killing Is My Business…And Business Is Good – The Final Kill(9.0/10) von Elvis

03.11.2011 TH1RT3EN(10.0/10) von des

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!