Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Conan - Man Is Myth - Early Demos

Review von des vom 01.12.2017 (328 mal gelesen)
Conan - Man Is Myth - Early Demos CONAN werden als England dreckigste Doom Metal Band bezeichnet, bekannt für ihren ungeschliffenen, puristischen schwer verzerrten Sound. Mit "Man Is Myth - Early Demos" veröffentlichen CONAN nun eine Demosammlung, die Proberaumaufnahmen aus unterschiedlichsten Schaffensperioden beinhaltet.

Wie zu erwarten klingen die Demos noch rauer als die regulären Studioaufnahmen - besser gesagt, sie rumpeln aus den Boxen, dass einem die Ohren zu bluten beginnen. Ungehobelt, unpoliert und auch unausgewogen (so ist zum Beispiel auf 'Satsumo' von 2009 der Gesang kaum zu hören). 'Satsumo' findet sich auch noch in einer 2006er Demo-Version, insofern interessant, weil diese Version fast zehn Minuten läuft und ein langes, aber spartanisches, Intro besitzt. Klanglich besser tönen die 2012er Demos von 'Gravity Chasm', 'Foehammer' und das viertelstündige 'Domed Iron Boss', die sich dann doch einigermaßen hören lassen. In Summe ist "Man Is Myth - Early Demos" aber wohl nur für eingefleischte Fans der Band interessant, die einmal CONAN im Studio oder Proberaum über die Schulter gucken (oder lauschen) wollen, für andere gilt: Studioalben anchecken.



Gesamtwertung: 5.5 Punkte
blood blood blood blood blood dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
Side A:
01. Battle In The Swamp - Rehearsal room demo 3:44
02. Satsumo - Rehearsal room demo 2009 6:47
03. Krull - Rehearsal room demo 2009 7:23
04. Satsumo - Rehearsal room demo 2006 9:44
Side B:
05. Gravity Chasm - Studio demo 2012 2:37
06. Foehammer - Studio demo 2012 6:24
07. Domed - Studio demo 2012 14:57
Band Website: www.hailconan.com
Medium: CD
Spieldauer: 50:00 Minuten
VÖ: 17.11.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

01.12.2017 Man Is Myth - Early Demos(5.5/10) von des

29.02.2016 Revengeance(9.0/10) von TexJoachim

Liveberichte

15.03.2017 Wien (Arena) von des

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Ketha - 0 Hours Starlight

Schaut mal!