Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Drakonis - The Great Miasma

Review von T.Roxx vom 01.12.2017 (360 mal gelesen)
Drakonis - The Great Miasma Endlich ist es soweit: DRAKONIS haben einen Deal mit einem Label (Hostile Media) abgeschlossen, der es der Band hoffentlich ermöglicht, auch außerhalb von Irland bekannt zu werden. Zu wünschen wäre es der talentierten Combo auf jeden Fall. Zum Einstand wird die aktuelle EP "The Great Miasma" sowohl digital als auch auf CD erhältlich sein. Die aktuelle EP enthält einmal mehr drei Stücke, die diesmal von einer einzigen Geschichte umspannt werden. Jeder der drei Songs führt durch ein Kapitel der Geschichte, in der es um rituelle Opfer, Besessenheit und den Zorn eines jungen Mädchens geht, das einen alten Gott beschwichtigen will.

Musikalisch wird hier einmal mehr technisch einwandfrei gespielter Black/Death Metal dargeboten. Der wesentliche, musikalische Unterschied zum Vorgänger "As They Rot" ist, dass hier die Einflüsse der Band nicht mehr so deutlich zutage treten und in den Songs auch öfter mal der Fuß vom Gaspedal genommen wird; gleichzeitig kommen Keyboards und wuchtige Riffs zum Einsatz, was den Songs einerseits eine prägnantere Rhythmik und eine leichte symphonische Note verleiht, andererseits etwas zu Lasten der Garstigkeit geht, die dem Vorgänger "As They Rot" innewohnt.

Alles in allem ist "The Great Miasma" erneut eine sehr gute EP einer sehr talentierten Band und ich glaube, ich bin nicht der einzige, der auf ein vollständiges Album sehr gespannt ist (wenn man beide EPs zu einem Album zusammenfassen würde, käme ein sehr abwechslungsreiches und gleichzeitig atmosphärisch dichtes Album dabei heraus). Leute, die den Vorgänger schätzen, können auch bei "The Great Miasma" bedenkenlos zugreifen. DRAKONIS warten darauf, von einem größeren Publikum entdeckt zu werden und verdient haben sie es allemal.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Great Miasma
02. Let Us Pray
03. Queen Of Swarms
Band Website: https://drakonis.bandcamp.com
Medium: CD
Spieldauer: 18:09 Minuten
VÖ: 01.12.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.06.2017 As They Rot(9.0/10) von T.Roxx

01.12.2017 The Great Miasma(8.5/10) von T.Roxx

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Ketha - 0 Hours Starlight

Schaut mal!