Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Traumer - The Great Metal Storm
Review von Mandragora vom 31.07.2017 (1572 mal gelesen)
Traumer - The Great Metal Storm Bereits 2014 erschien das Debütalbum "The Great Metal Storm" von TRAUMER in den USA und Japan, im Sommer diesen Jahres ist es nun in einer Neuauflage mit zwei Bonus-Tracks (akustische Versionen) auch in Europa zu haben. Die Band, die sich den Rock und Power Metal auf die Fahne geschrieben hat, setzt dabei ganz auf eine einheitliche Gesamterscheinung der Songs, was - so viel sei bereits jetzt und ohne Wertung gesagt - gelingt.

Das aus São Paulo stammende Quintett liefert hier, meiner Meinung nach, eher Melodic Metal ab - was nicht schlimm ist, aber den Erwartungshorizont im Vergleich zum ausgelobten Genre doch verändert. Zumal man sich eher an den Anfängen des Genres orientiert und so modernere Einflüsse keine bzw. kaum Berücksichtigung finden. Es fehlt für mich etwas an Druck und am Hymnischen, das zumindest einige Songs aus der sonst sehr eintönigen Melange hervorhebt. Die ab und an eingebauten (an sich guten) Powermetal Elemente helfen da leider auch nicht.

Auf immerhin gut eine Stunde Gesamtspielzeit kommen TRAUMER so, was für längere Autofahrten definitiv entspannend sein kann, aber richtig abgehen will man nicht. Die Songs klingen ansprechend und tatsächlich sehr gut angepasst - aber in der Folge sticht leider kein Song richtig heraus oder nimmt mich mit. Musikalisch sind die Songs für sich jedoch eine sehr schöne Sache.

Insgesamt eine solide Leistung, die sich von ihrer Qualität und Komposition her aus dem Sumpf der Veröffentlichungen hervorhebt- allerdings müssen die Jungs hier noch eine ordentliche Schippe an Innovation und Abwechslungsreichtum drauflegen um über den Durchschnitt zu kommen.


Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Phantasia
02. The Great Metal Storm
03. Gates Of Freedom
04. Pandora
05. Close Your Eyes
06. Nights Of Babylon
07. Don’t You Cry
08. Enjoy Your Paradise
09. Another Sun (Chasing Sunrise)
10. Eleazar
11. Ride My Way
12. Nights Of Babylon (Acoustic)
13. Gates Of Freedom (Acoustic)
Band Website: http://traumer.com.br/
Medium: CD
Spieldauer: 60:16 Minuten
VÖ: 30.06.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Traumer
Reviews

23.12.2016 Avalon(6.5/10) von Cornholio

31.07.2017 The Great Metal Storm(6.5/10) von Mandragora

Band website
http://traumer.com.br/
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!