Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Rockharz Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

Apostate Viaticum - Before The Gates Of Gomorrah

Review von Contra vom 18.04.2017 (715 mal gelesen)
Apostate Viaticum - Before The Gates Of Gomorrah Aus dem schönen Dublin beehren uns APOSTATE VIATICUM mit ihrem Debütalbum "Before The Gates Of Gomorrah". Liebhaber des rohen Death Metal werden hier definitv ihre Freude dran haben. Die Produktion ist rau, die Songs garstig und an allen Ecken und Enden schimmert ein deutlicher Doom Metal-Einfluss durch. Dabei erfinden APOSTATE VIATICUM das Rad alles andere als neu. Sie setzen auf Midtempo-Walzen und Disharmonien, sowie vertrackte Songstrukturen. Vor allem aber sind sie garstig. Hier läuft kein durchproduzierter, vertrackter moderner Death Metal, hier machen vier alte Hasen Musik, die mitten in den Neunzigern steckengeblieben ist. Das ist nicht neu und wird auf Dauer etwas langatmig, weil "Before The Gates Of Gomorrah" häufig die Hooks fehlen, aber wer auf MASTER und MORBID ANGEL steht, der wird auch APOSTATE VIATICUM etwas abgewinnen können. Als Debüt mehr als gelungen, bitte mehr.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. In Articulo Mortis
02. Anathema Inherent
03. Moloch the Sanguinary
04. In the Shadow of the Monolith
05. Bastards of Cain
06. Before the Gates of Gomorrah
07. Beckoned by the Callous Dead
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 39:04 Minuten
VÖ: 13.03.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

18.04.2017 Before The Gates Of Gomorrah(7.0/10) von Contra

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!